Arbeit am Laptop

Liebe Besucherin, lieber Besucher meiner Webseite!


Schön dass Sie mich gefunden haben.
Gerne stelle ich Ihnen hier mich und meine Arbeit vor.
Viel Spaß beim Stöbern und Lesen.
 

Aktuelle Angebote im Herbst 2015:
Alexandertechnik und Tanzimprovisation - 2 Tanzmittage im Herbst
Mit Hilfe der Prinzipien der F.M. Alexandertechnik erforschen wir spielerisch unsere Bewegungen und erweitern unser Repertoire. Die Alexandertechnik ermöglicht uns, bekannte, eingefahrene Wege zu verlassen und Veränderungen zu erlauben. Unser Tanzen kann dabei leichter, freier und kreativer werden. Die Freude am Bewegen führt uns in neue Begegnungen mit uns selbst und den Mittanzenden. Beide Wochenenden beleuchten jeweils verschiedene Aspekte und können zusammen oder getrennt voneinander belegt werden. Samstag 3.10.2015 und 31.10.2015 jeweils von 14.00 - 18.00 Uhr Ort: 3.10.: Tanzkuhltur, Binzburghöfe 2, Hofweier 31.10.: Artforum Offenburg, Okenstraße 57 Anmeldung: Annette Schäfer (s. u.), Kosten: jeweils 60.-


Einführungskurs F.M. Alexandertechnik: Entspannt durch den Alltag
6 x mittwochs 18.00 - 19.30 Uhr 21.10. - 2.12.2015 Grundschule Niederschopfheim
Die F.M. Alexandertechnik ist eine effektive Methode des Selbstmanagements, die dabei helfen kann, mit den alltäglichen Anforderungen gelassener und entspannter umzugehen. Mit Wahrnehmungsübungen, bewussten körperliche Aktivitäten, bewegter Anatomie und sanften Berührungen können die eigenen ungünstigen Haltungs-, und Bewegungs- und Spannungsmuster kennengelernt und verändert werden. Die Erfahrung in der Gruppe stärkt den einzelnen, die Alexander-Technik auch nach dem Kurs im Alltag einzusetzen und verschafft immer wieder Anregungen für einen neuen Umgang mit sich selbst. Die Methode hilft bei der Überwindung vieler, zum Teil stressbedingter, körperlicher Beschwerden wie Kopf- oder Rückenschmerzen, Steifheit von Nacken oder Schultern und Spannungszuständen.
Anmeldung VHS Offenburg: Kurs-Nr 152301180 Tel. 0781/93642

 

FM AlexanderTechnik

Die Kunst, Gewohnheiten zu verlernen


    "Mir ist es unbegreiflich, wie Menschen denken, dass sie sich verändern könnten, wenn sie weiterhin das tun, was sie schon immer nach ihren Gewohnheiten getan haben." (FM Alexander)

Diese zentrale Erkenntnis hatte der Australier Frederick Matthias Alexander (1869–1955)
als er zu Beginn des vorigen Jahrunderts seine "Technik" entwickelte, die den Menschen eine aufrechtere Haltung und ein leichteres Sein lehren will. Eigene körperliche Beschwerden veranlassten ihn, seine Gewohnheiten genau in den Blick zu nehmen. Daraus
entwickelte er eine Systematik des "Nicht Tuns", die von jedem erlernbar ist.

Diese vermittelt, wie Sie (schlechte) Gewohnheiten in Ihrer Haltung und in Ihren Bewegungen ablegen können. Über den gesünderen Gebrauch Ihres Körpers hinaus finden Sie zu mehr innerer Gelassenheit, Ruhe und Präsenz.

Wenn Sie bereits gebrauchsbedingte Beschwerden haben oder wenn Sie solche körperlichen Probleme vermeiden wollen, wenn Sie Ihren Körper in Hobby oder Beruf stark beanspruchen oder wenn Sie Ihr persönliches Potential erweitern wollen, dann wagen Sie doch einen Blick auf die FM AlexanderTechnik.

Es lohnt sich!

Ihre Annette Schäfer

 

Annette Schäfer

Jahrgang 1966, verheiratet, Mutter zweier Söhne

Beschäftigung mit Bewegung seit 1986 im Musik- und Tanzstudium in Salzburg,
seit 1994 Lehrerin der AlexanderTechnik nach intensiver dreijähriger Ausbildung in Freiburg und mehreren Studienaufenthalten in London
Weiterbildung in Klientenzentrierter Gesprächsführung,
Intensive Beschäftigung mit TAKETINA, New Dance, Contactimprovisation, Gesang, Achtsamkeitspraxis, initiatischer Schwertarbeit.

Mich begeistert die Arbeit mit Menschen, die am Lernen sind und Neues an sich und ihrem Blick auf die Welt entdecken wollen, dabei begleite ich sie gerne mit all meiner Intuition, Erfahrung und über viele Jahre angesammelten Wissen.

Die AlexanderTechnik schätze ich persönlich besonders, weil sie mir
ein im Alltag höchst zuverlässiges Werkzeug für Gelassenheit, Leichtigkeit
und Inneres Ruhen auch in fordernden Situationen geworden ist. Dieses
Handwerkszeug vermittle ich aus ganzem Herzen gerne weiter.

 

Kontaktdaten:

Annette Schäfer
Im Liebgraben 15
77749 Hohberg
Tel: 07808 / 911 712

Mail: info@leichtundweit.de

 

AlexanderTechnik